Ausstellungen

Papier von A bis Z
Science-Ausstellung

Wir leben im Zeitalter der Digitalisierung, trotzdem ist Papier nach wie vor allgegenwärtig in unserem Alltag und in vielen Bereichen bleibt Papier unverzichtbar. Wir verwenden den ganzen Tag über ständig Papier, sei dies zu Hause, auf der Arbeit, im Büro oder in der Schule sowie in der Freizeit. Über die Hälfte des Papierverbrauchs entfällt inzwischen auf Verpackungen. Deutschland gehört zu den Ländern, in denen der Papierverbrauch sehr hoch ist.

Papier herzustellen ist belastend für die Umwelt, es erfordert große Mengen an Holz, Energie und Wasser. In Zeiten des Klimawandels und globaler Krisen müssen wir mehr als je zuvor lernen, mit den uns zur Verfügung stehenden Ressourcen besser umzugehen, und dazu gehört auch, sparsam mit Papier umzugehen. Ein erster Schritt hierzu ist, sich erst einmal bewusst zu machen, wie vielfältig Papier in unserem Alltag eingesetzt wird. Dies ist ein Anliegen der Ausstellung „Papier von A bis Z“ im Deutschen Zeitungsmuseum Wadgassen.

Die Ausstellung ist in erster Linie als Mitmach- und Lernausstellung für Kinder bzw. Familien gedacht, bietet aber auch allen anderen Altersgruppen eine lehrreiche und mitunter vergnügliche Entdeckungsreise durch die Welt des Papiers von den Anfängen in Asien bis zu den vielfältigen Verwendungen von Papier in unserem Alltag. In einem Papierlabor können verschiedene Experimente mit Papieren durchgeführt werden, um deren Eigenschaften zu ermitteln. Darüber hinaus kann auch Papier selbst hergestellt werden (Papierschöpfen).

Die folgenden Themen werden in der Ausstellung in der Rubrik „Papier von A bis Z“ behandelt: Alles in Papier, Briefe, Collage, Durchschlagpapiere, Esspapiere, Fälschungen, Geldscheine, History, Igitt, Japanpapier, Kleidung, Lampions, Mechanik, Noise Maker, Origami, Papierflieger, Quart & Co., Reklame, Spielkarten, Tapete, Umwelt, Verpackungen, Wasserzeichen, XY ungelöst, Zeitungen. Auch hier gibt es einige Stationen, die zum Mitmachen animieren, z.B. zum Thema Fälschungen, Origami oder Umwelt.

Im Zusammenhang mit dem Thema Collage werden verschiedene Werke von Jörg Weyrich aus der Graphischen Sammlung des Saarlandmuseums gezeigt.

Auf diese Weise zeigt die Präsentation die zahlreichen Bereiche unseres Lebens, in denen Papier zum Einsatz kommt, anhand von mehreren hundert Exponaten, historische wie aktuelle.

 

Vermittlungsprogramm

 

Angebote für Schulklassen und KiTas

Während der gesamten Laufzeit der Ausstellung bietet das Museum für Schulklassen und Kindergartengruppen ein zweistündiges Vermittlungsprogramm an.

Nähere Informationen hierzu erhalten Sie telefonisch unter 06834 94230 oder unter 0176-65213043 sowie per Mail unter buchung@deutsches-zeitungsmuseum.de.

Besucherbegleiter*innen unseres Museums betreuen die Gruppen, führen sie durch die Ausstellung und machen sie mit den Angeboten vertraut, danach geht es in das Paper-Lab, unser Papierlabor, wo auch selbst Papier hergestellt werden kann.

Führung und Workshop (2 Stunden) pro Schüler/Kind: 6 Euro

max 15 Kinder/Schüler pro Gruppe (gleichzeitig 2 Gruppen möglich)

Durch die freundliche Unterstützung von Förderern können wir weiterhin Gruppen, die sich anmelden, aktuell einen Rabatt anbieten: pro Schüler/Kind kostet dann der zweistündige Workshop nur 3 Euro (statt 6 Euro).

 

Kindergeburtstag in der Ausstellung „Papier von A-Z“

Dauer: 2 Stunden, max. 15 Kinder, Preis: 70 Euro

 

Führungen durch die Ausstellung „Papier von A-Z“ für Erwachsenengruppen auf Anfrage

Dauer: 1 Stunde, Preis: 50 Euro plus Gruppeneintritt

 

Laufzeit10. Juli 2022 bis 03. September 2023
InfoDeutsches Zeitungsmuseum

Am Abteihof 1,

66787 Wadgassen

Öffnungszeiten

Dienstag - Sonntag: 10 - 16 Uhr

Kontakt+49 (0)6834.9423-0
Veranstaltungen
17. April 2024
18:00 - 19:00 Uhr
Saarlandmuseum - Moderne Galerie, Bismarckstraße 11-15, 66111 Saarbrücken
museum after work

Führung zum Thema Dieses Werk - warum entartet? mit Dr. Ulrike Bock.

20. April 2024
15:00 - 17:00 Uhr
Saarlandmuseum - Moderne Galerie, Bismarckstraße 11-15, 66111 Saarbrücken
Die Werkstatt - Workshop für Experimentierfreudige ab 10 Jahren

Thema: "Kunst oder Müll? Tolles aus Recycling-Verpackungen"

24. April 2024
18:00 - 19:00 Uhr
Saarlandmuseum - Moderne Galerie, Bismarckstraße 11-15, 66111 Saarbrücken
museum after work

Führung zum Thema Wege und Bewegung im Unbewegten mit Dr. Ulrike Bock.

28. April 2024
15:00 - 16:00 Uhr
Saarlandmuseum - Moderne Galerie, Bismarckstraße 11-15, 66111 Saarbrücken
Führung "Bilder/ Schicksale. Provenienzforschung und 'Entartete Kunst'"

Überblicksführung zur Sonderausstellung "Bilder/ Schicksale. Provenienzforschung und 'Entartete Kunst'"

28. April 2024
16:00 - 17:00 Uhr
Saarlandmuseum - Moderne Galerie, Bismarckstraße 11-15, 66111 Saarbrücken
Führung "Women - Life - Freedom. Künstlerinnen aus dem Iran"

Überblicksführung zur Sonderausstellung "Women - Life - Freedom. Künstlerinnen aus dem Iran"

01. Mai 2024
18:00 - 19:00 Uhr
Saarlandmuseum - Moderne Galerie, Bismarckstraße 11-15, 66111 Saarbrücken
museum after work

Führung zum Thema Mensch und Natur (Pechstein, Ernst, Léger) mit Dr. Bernhard Wehlen.

05. Mai 2024
13:30 - 16:00 Uhr
Deutsches Zeitungsmuseum, Am Abteihof 1, 66787 Wadgassen
Familiensonntag

Familiennachmittag im Deutschen Zeitungsmuseum

08. Mai 2024
18:00 - 19:00 Uhr
Saarlandmuseum - Moderne Galerie, Bismarckstraße 11-15, 66111 Saarbrücken
museum after work

Führung zum Thema Expressionismus ohne Brücke, Kubismus ohne Picasso mit Dr. Ulrike Bock.

11. Mai 2024
15:00 - 17:00 Uhr
Saarlandmuseum - Moderne Galerie, Bismarckstraße 11-15, 66111 Saarbrücken
Palette! - Workshop für junge Kunstfans ab 5 Jahren

Thema: "Blühende Bäume - Weiße Wolken. Frühlingslandschaften mit Pinsel und Schwamm"

12. Mai 2024
15:00 - 16:00 Uhr
Saarlandmuseum - Moderne Galerie, Bismarckstraße 11-15, 66111 Saarbrücken
Führung "Bilder/ Schicksale. Provenienzforschung und 'Entartete Kunst'"

Überblicksführung zur Sonderausstellung "Bilder/ Schicksale. Provenienzforschung und 'Entartete Kunst'"

12. Mai 2024
16:00 - 17:00 Uhr
Saarlandmuseum - Moderne Galerie, Bismarckstraße 11-15, 66111 Saarbrücken
Führung "Women - Life - Freedom. Künstlerinnen aus dem Iran"

Überblicksführung zur Sonderausstellung "Women - Life - Freedom. Künstlerinnen aus dem Iran"

15. Mai 2024
18:00 - 19:00 Uhr
Saarlandmuseum - Moderne Galerie, Bismarckstraße 11-15, 66111 Saarbrücken
museum after work

Führung zum Thema Mensch und Architektur (Meidner, Schlemmer) mit Dr. Bernhard Wehlen.

18. Mai 2024
15:00 - 17:00 Uhr
Saarlandmuseum - Moderne Galerie, Bismarckstraße 11-15, 66111 Saarbrücken
Die Werkstatt - Workshop für Experimentierfreudige ab 10 Jahren

Thema: "Schatten und Licht: Dem Lauf der Sonne folgen"

19. Mai 2024
12:00 - 16:00 Uhr
Deutsches Zeitungsmuseum, Am Abteihof 1, 66787 Wadgassen
Internationaler Museumstag

Internationaler Museumstag im Deutschen Zeitungsmuseum - Workshop-Aktion

22. Mai 2024
18:00 - 19:00 Uhr
Saarlandmuseum - Moderne Galerie, Bismarckstraße 11-15, 66111 Saarbrücken
museum after work

Führung zum Thema Gespräch über Gegenwartskunst - Moderierter Diskurs für Partizipation im Museum mit Annalena Röder.

26. Mai 2024
15:00 - 16:00 Uhr
Saarlandmuseum - Moderne Galerie, Bismarckstraße 11-15, 66111 Saarbrücken
Führung "Bilder/ Schicksale. Provenienzforschung und 'Entartete Kunst'"

Überblicksführung zur Sonderausstellung "Bilder/ Schicksale. Provenienzforschung und 'Entartete Kunst'"

04. Juni 2024
17:00 - 17:35 Uhr
Saarlandmuseum - Moderne Galerie, Bismarckstraße 11-15, 66111 Saarbrücken
Moments musicaux

Ein Format in Kooperation mit der Deutschen Radio Philharmonie

05. Juni 2024
18:00 - 19:00 Uhr
Saarlandmuseum - Moderne Galerie, Bismarckstraße 11-15, 66111 Saarbrücken
museum after work

Führung zum Thema Wellenbewegung mit Dr. Ulrike Bock.

08. Juni 2024
15:00 - 17:00 Uhr
Saarlandmuseum - Moderne Galerie, Bismarckstraße 11-15, 66111 Saarbrücken
Palette! - Workshop für junge Kunstfans ab 5 Jahren

Thema: "Von der Natur abgepaust - Frottage mit Ölpastellkreide "

15. Juni 2024
15:00 - 17:00 Uhr
Saarlandmuseum - Moderne Galerie, Bismarckstraße 11-15, 66111 Saarbrücken
Die Werkstatt - Workshop für Experimentierfreudige ab 10 Jahren

Thema: "Fließende Farben - Acrylic Pouring (Gießbilder)"